SV-Fahrt 2019

Kurz nach den Herbstferien, vom 30.10. bis zum 01.11. machten wir uns mit einer Gruppe von knapp 50 Schülerinnen und Schülern und unserer Begleitung von Frau Reif und Herrn Winter auf den Weg zu unserer jährlichen SV-Fahrt auf der Freusburg, auf der wir gemeinsam zwei Nächte verbrachten.
 

Während unserer Zeit in der Jugendherberge sind wir auf die vorher gesammelten Anregungen der Schülerschaft eingegangen und gingen somit den Gedanken, Probleme und Anliegen unserer Mitschülerinnen und Mitschülern nach. Zudem verbrachten wir die Zeit damit, Aktionen und Projekte der Schule bzw. der SV aufzustellen und auszubauen. Dafür arbeiteten wir u. a. in den Arbeitsgruppen „Projekttage", „Schulhof-Erweiterung", „Einführung der neuen 5er", „2days4future", „BGH-Hausaufgabenheft", „Schulkleidung". Die gelungene Arbeit des Tages beendeten wir dann immer mit einem spaßigen, Teambuilding-Abendprogramm für die gesamte SV.

Am dritten und letzten Tag besuchte uns schließlich die Schulleitung, um sich unsere Ideen, Problemanzeigen und Wünsche anzuhören, weitere Anregungen zu geben und mit uns ins Gespräch zu kommen.

Hinter uns liegt nun eine weitere gelungene SV-Fahrt und die Schule kann sich auf ein erfolgreiches Jahr mit der SV freuen.

Bei weiteren Fragen könnt ihr euch immer an eure Klassen- oder Stufensprecher wenden.

Fotos und Text: Anna Haltrich