Olympisches Gold gewonnen!

Annika Zeyen, langjährig Schülerin des Bodelschwingh-Gymnasiums Herchen, hat beim Straßenradsport-Wettkampf der Paralympics in Tokio im Handrad-Rennen über 16 Kilometer die Goldmedaille gewonnen!

Damit ergänzt sie ihre bisherigen sportlichen Erfolge als Rollstuhl-Basketballspielerin (einmal Gold, zweimal Silber) um eine weitere Auszeichnung, diesmal jedoch in einer für sie neuen Disziplin.

Wir gratulieren und freuen uns über ihren Erfolg und drücken ihr weiterhin die Daumen!