Die 5c besucht den Appelhof

Am Montag, den 08.04.2019,besuchten wir, die Klasse 5c, den Appelhof in Gerressen.

Herr Fuhr, der (Mit-)Besitzer des Appelhofs, hat uns durch die Apfelplantage geführt und viele interessante Sachen über Obst, v. a. über Äpfel und Erdbeeren, erklärt. Als Herr Fuhr schon fast mit dem Bericht über die Erdbeeren fertig war, hat er uns die Bienen gezeigt, die die Erdbeeren bestäuben.

Danach sind wir zum Kühlraum gegangen. Dort war es ziemlich kalt. Weiter konnten wir durch ein Fenster sehen, wie Äpfel sortiert wurden. Als wir uns alles angeguckt hatten, haben wir uns draußen auf eine Bank gesetzt und Herr Fuhr hat uns Äpfel und Apfelsaft gebracht und hat sich von uns verabschiedet. Manche sind noch in den Hofladen gegangen und dann sind wir zurück zur Schule gewandert.


Auch wir begleitenden Lehrer, Herr Hilscher und Herr Knöbel, bedanken uns recht herzlich bei Herrn Fuhr und bei der Klasse für einen 'etwas anderen' Schulvormittag!