Sing & Move Stufe 6 – Das Beethoven-Projekt

„Be a part of it: Tanze mit und gewinne!

Für Beethovens 250. Geburtstag hat die international gefeierte Breakdance Crew Flying Steps eine Choreographie auf eine neue Version von Beethovens Fünfter entwickelt, komponiert von dem Komponisten-Duo Ketan und Vivan Bhatti, interpretiert vom WDR Funkhausorchester. Schau´ die Tanz-Tutorials an, in denen die Choreographie step-by-step erklärt wird und tanze mit. Alle Tänzer*innen, die sich mit der neu gelernten Choreographie abfilmen und ihr Video mit #beethovenexperiment auf Instagram teilen, verbinden sich zu einer bundesweiten Tanzcommunity.“ (Quelle: www1.wdr.de/mediathek …)
So lautete der Aufruf der „Flying Steps“ und des Westdeutschen Rundfunks im Oktober 2019, dem zahlreiche Schulen, Tanzgruppen, Ballettkompanien und Musikensembles in Deutschland in den vergangenen Monaten gefolgt sind. So auch die Stufe 6 des Bodelschwingh-Gymnasiums Herchen und die Fachschaft Musik im Rahmen des klassenübergreifenden Sing&Move-Unterrichtes. Die Live-Aufführung war für den 27. März 2020 geplant gewesen und auch Justin Abels aus der Q2 hatte schon sein unterstützendes Coaching aufgenommen und einige Solo-Einlagen choreographiert.
Leider machte uns die Corona-Pandemie auch bei diesem lange geplanten und schon weit fortgeschrittenen Projekt einen 'Strich durch die Rechnung'. Immerhin haben es sich einige Schülerinnen und Schüler in den Distance-Learning-Wochen vor Ostern nicht nehmen lassen, auf andere Weise produktiv zu werden und so ist folgender Projektfilm entstanden. Vielen Dank an dieser Stelle nochmals für alle Einsendungen – ihr habt das in Eigenregie super hinbekommen.
Übrigens: Beethoven selbst war ja ein Einzelgänger. Und doch hat er unglaublich viele Werke komponiert, die nur durch engagiertes und gut überlegtes Miteinander vieler Einzelner so beeindruckend klingen und wirken – insofern wäre auch dieser Film sicherlich voll in seinem Sinne gewesen!