Neu am Bodelschwingh-Gymnasium Herchen

Coronabedingt haben sicherlich noch nicht alle Mitglieder unserer Schulgemeinde unseren neuen Kollegen, Herrn Brenne, kennengelernt, was nun auf diesem Weg nachgeholt werden soll - zumal dieser bereit war, auch Persönliches von sich preiszugeben.

In beruflicher Hinsicht ist mit Herrn Brenne seit dem 01.02.2021 eine Lehrkraft für die Fächer Deutsch und Musik an unsere Schule gekommen, sodass aktuelle Pensionierungen durch ihn ersetzt werden konnten.

Wenn die Zeit es zulässt, beschäftigt er sich privat gerne mit Büchern, Musik, Hörspielen, und Filmen. Seine Favoriten sind Ray Bradbury, Paul Hindemith, Bach, die Beatles, Francis Durbridge, „Star Treck“, „Moonrise Kingdom“, „The Wire“ und Asterix. Darüber hinaus geht er gerne ins Theater, wandert, liebt die Berge, mag Birnen auf der Pizza, trinkt Tee in rauen Mengen und spielt gerne Schach.

Damit gibt es wirklich genug Gelegenheiten, mit ihm Gespräch zu kommen!

Wir wünschen Herrn Brenne einen guten Start am Bodelschwingh-Gymnasium Herchen!