Berufsinformationstag am Bodelschwingh-Gymnasium Herchen

Die moderne Gesellschaft bringt es mit sich, dass sich in den vergangenen Jahrzehnten eine unüberschaubare Anzahl an Berufen entwickelt hat. Dementsprechend schwierig ist es für die heutigen Schulabgänger, den für sie passenden Beruf zu finden – und zwar besonders dann, wenn es Ausbildungsgänge gibt, die sie noch gar nicht kennen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Mit verschiedenen Ansätzen versucht daher das Bodelschwingh-Gymnasium Herchen seinen Schülerinnen und Schülern zumindest eine Starthilfe für diese lebensbestimmende Entscheidung zu geben. Einer dieser Ansätze ist der von Herrn Dr. Meierhenrich organisierte Berufsinformationstag, zu dem verschiedene Referentinnen und Referenten eingeladen werden, um den Oberstufenschülerinnen und -schülern in persönlichen Gesprächen Auskunft über sehr unterschiedliche Möglichkeiten zu erteilen.

Und auch in diesem Jahr haben sich die unterschiedlichsten Referentinnen und Referenten an unserer Schule eingefunden, um Rede und Antwort stehen zu können. Vom Dienst bei Polizei und Bundeswehr, verschiedenen kaufmännischen Ausbildungen, der Arbeit im sozialen Bereich oder der Wirtschaft und anderen Berufen reicht die Bandbreite der anwesenden Berufsvertreter.

Ganz herzlich danken wir daher den nachfolgend genannten Referentinnen und Referenten:

Thomas Zeising (Polizeibeamter), Anja Pfeiffer (Historikerin), Dr. Michael Mayer (Richter), Jannik Holtmann und Paul Schulz (IT-Kaufmann), Denise Bachenberg (Versicherungskauffrau), Johanna Brandt und Liridona Prvetica (Betriebswirtin), René Lierz (Chirurg), Susanne Bürger (Grafikdesign und Medien), Sengül Akcaoglu (Diplom-Betriebswirtin), Annika Quadt (Industriekauffrau), Miguel Pablo-Koch (Bankkaufmann), Uwe Happ (Diplom-Kaufmann und Steuerberater), Dr. Anke Pagels-Kerp (Physikerin am Zentrum für Luft- und Raumfahrt Bonn), Lukas Niederhausen (Erzieher), Sebastian Knöbel (Gemeindeinspektor), Felix Schabernack (Wirtschaftsinformatiker und Softwareentwickler), Greta Zimmermann (Soziale Arbeit), Stephan Herdtle (Maschinenbauingenieur), Andreas Rolke und Monika Purschke-Götz (Bundeswehr), Manuel Reif (Landmaschinenmechatroniker) sowie Theresa Pfeiffer (Kinder- und Jugendpsychologin).